Im Gespräch mit Iconicfuture
Wie kam Shaun the Sheep in das Browsergame Farmerama? OGLabs sprach mit dem Start-Up Iconicfuture welches dies ermöglichte.


OGLabs: Hallo Thomas und Malte, bitte stellt euch den Lesern von OGLabs vor.

Iconicfuture: Mein Name ist Thomas Martens, ich bin Unternehmer von ganzem Herzen. Ich komme ursprünglich aus der Rechtewelt, insbesondere des Sports. Bevor ich mein jetziges Unternehmen die Triumph Media Group gegründet habe und uns die Idee zu Iconicfuture gekommen ist, war ich 20 Jahre im Bereich Sportrechte tätig, unter anderem habe ich den weltweiten Fußballbereich der Ufa Sports, heute Sportfive und Global Sportnet aufgebaut.

Hi, mein Name ist Malte Barth, um es kurz zu machen, ich bin genau wie Thomas Unternehmer. Seit über 15 Jahren berate ich Internetunternehmen, insbesondere aus der Gaming Industrie.

Ende letzten Jahres haben Thomas und ich uns zusammen gesetzt und darüber nachgedacht, wie man die Rechtewelt der Online Gaming Industrie zugänglich machen kann. Aus dieser Idee entstand Iconicfuture.

OGLabs: Vor Kurzem habt ihr das Unternehmen Iconicfuture gegründet. Um was handelt es sich hierbei genau?

Iconicfuture: Iconicfuture ist ein Marktplatz, der die IP Rechte Halter und die Onlinespiele Entwickler miteinander verbindet. Konkret machen wir es mit Iconicfuture für Gamedeveloper zum ersten Mal möglich berühmte Marken aus den Bereichen TV, Entertainment und Sport ohne großen Aufwand in ein Spiel einzubauen. Für die Rechtehalter von Marken, wie zum Beispiel berühmte Fußballclubs wie A.C. Mailand oder beliebte TV Charaktere wie Shaun the Sheep bieten wir eine einzigartige Möglichkeit ihre Brands als premium virtual item Spielen zur Verfügung zu stellen: also ein perfektes Match für beide. Spieleentwickler und Rechtehalter.

OGLabs: Zusammengefasst vermittelt ihr somit zwischen Lizenzhaltern und Onlinespiele-Entwicklern. Wie funktioniert dies genau? Stelle ich mein Onlinespiel bei euch ein und ihr sucht mir einen passenden Kooperationspartner?

Iconicfuture: Genau das kann ein Weg sein. Du kommst als Spieleentwickler zu uns mit dem Ziel, einen prominenten Brand in dein Spiel einzubauen und damit deinen Nutzern etwas ganz Besonderes zu bieten und durch den Verkauf des premium virtual goods höhere Revenues zu machen.

Du hättest zum Beispiel gerne ein Fußballstadion von einem super bekannten Verein für dein Sportspiel oder deinen Citybuilder. Dann kommst du auf unsere Seite und suchst dir einen tollen Club aus. Oder du suchst einen prominenten Brand für dein Farmspiel. Und findest Shaun the Sheep. Du kannst aber auch konkret an uns ran treten, wenn wir deinen Wunschbrand zur Zeit noch nicht auf der Plattform haben. Wir sind ja erst gestartet, dafür haben wir eine tolle Auswahl, aber falls etwas fehlt dann versuchen wir den Brand für dich zu besorgen. Wir arbeiten gerade stark daran immer mehr Brands anzubieten. Viele richtig große werden in den nächsten Wochen und Monaten noch hinzukommen.

Als Rechtehalter sprichst du uns genauso an, und kannst am Ende deinen Brand in Onlinespielen vermarkten, einem Markt, der rasant wächst und jetzt schon die Musik- und Filmindustrie überholt hat.

OGLabs: Angenommen ich betreibe noch kein Browsergame. Können über euer neues Projekt auch Entwickler nach passenden Marken für ein komplett neues Onlinespiel suchen?

Iconicfuture: Grundsätzlich ist das möglich und wir haben auch erste Fälle in denen so etwas gemacht haben, aber der eigentliche Fokus von Iconicfuture ist der Marktplatz wo du dir dann einen geeigneten Brand für Premium Virtual Goods aussuchst.

OGLabs: Können in euer Portal nur Online-Spiele eingetragen werden oder auch andere Seiten?

Iconicfuture: Unser Angebot richtet sich an Online Games, Social Network Games, Mobile Games und auch an die konsolenbasierten Onlinespiele. Überall dort wo Virtual goods verkauft werden können.

OGLabs: Ich vermute ihr verdient euer Geld an einer Provision von der Kooperationssumme. Könnt ihr hier noch etwas mehr ins Detail gehen?

Iconicfuture: Da vermutest du fast richtig. Iconicfuture beruht auf einem Rev-share Modell. Die Netto-Umsätze der premium virtual goods werden zwischen Developer, Rechtehalter und Iconicfuture fair geteilt.

OGLabs: Wenn wir schon beim Thema Geld sind. Kostet es etwas, sein Spiel in euer Portal einzutragen?

Iconicfuture: Nein, die Registrierung ist natürlich kostenlos. Einfach auf www.iconicfuture.com gehen.

Auf Seite zwei geht das Interview weiter!


  • Seite:
  • 1
  • 2


Link: Weitere Informationen über Iconicfuture GmbH

Weitere News zu Iconicfuture GmbH
22.01.2013 - Iconicfuture: Creathor Venture steigt mit 2,5 Millionen Euro...
23.08.2012 - Iconicfuture präsentiert Marktplatz für Marken
07.02.2012 - Iconicfuture erwirbt die digitalen Markenrechte für Garfiel...
13.09.2011 - Im Gespräch mit Iconicfuture

Iconicfuture GmbH
Weitere Details
Datum: 13.09.2011 - 15:15 Uhr
Autor: Viktor Pulz

Bereich: Interview
Seite: 1 / 2
Quelle:
Schlagworte: Iconicfuture, Interview

Top Browsergames
Goodgame Big Farm Beim kostenlosen Farm-Browsergame Goodgame Big Farm geh... mehr
Gladiators Online In Gladiators Online leitet Ihr eine Gladiatorenschule,... mehr
Desert Operations Im Strategie-Browsergame Desert Operations übernehmt i... mehr
Goodgame Empire In Goodgame Empire übernehmt ihr als Herrscher die Fü... mehr