Brick Force verzeichnet 2 Millionen User
Der Sandbox-Shooter Brick Force konnte die Marke von 2 Millionen Nutzern durchbrechen. Der von EXE Games entwickelte Titel wird von Infernum vermarktet.


Infernum verkündete gestern, dass der Minecraft-Shooter Brick Force die Marke von 2 Millionen registrierten Spielern durchbrechen konnte. Der Client-Titel startete Mitte 2012 offiziell und wird von EXE Games entwickelt.

Anfangs wurde Brick Force als Cross-Platform-Titel angekündigt. Die Mobile- und Tablet-Versionen wurden bis jetzt jedoch nicht veröffentlicht, weshalb der Titel aktuell nur mit Client spielbar ist.

Bei Brick Force erwartet euch eine humorvolle Welt voller Ecken und Kanten. Stein für Stein habt ihr im Sandbox-Shooter die Möglichkeit die Welten und Maps zu erschaffen, von denen ihr schon immer geträumt habt. Sobald ihr eure ideale Map erstellt habt, könnt ihr euch mit anderen Spielern darauf austoben.


Link: Jetzt Brick Force spielen!

Weitere News zu Brick Force
29.05.2013 - Brick Force verzeichnet 2 Millionen User
28.01.2013 - Brick Force: Mobile-Version für 2013 geplant
18.07.2012 - Infernum bindet Social-Tool B-Hub in Brick Force ein
16.07.2012 - Brick Force offiziell gestartet
04.06.2012 - Brick-Force rüstet auf

Brick Force
Weitere Details
Datum: 29.05.2013 - 13:29 Uhr
Autor: Viktor Pulz

Bereich: News
Quelle: OGLabs, Pressemitteilung

Top Browsergames
Desert Operations Im Strategie-Browsergame Desert Operations übernehmt i... mehr
Romadoria Willkommen im alten Rom: In Romadoria übernehmt ihr di... mehr
Goodgame Empire In Goodgame Empire übernehmt ihr als Herrscher die Fü... mehr
Sparta Das Spiel spielt im antiken Griechenland im der 5. Jahr... mehr