Gamigo vermarktet Dino Storm
gamigo nimmt erfolgreiches und prämiertes Action-MMO Dino Storm ins Portfolio auf. Der 3D-Titel konnte erst kürzlich die Marke von 3 Millionen registrierten Nutzern knacken.


Auf den Dino steigen, als Cowboy oder Cowgirl durch Dinoville reiten und gemeinsam mit hunderten anderen Spielern in spannenden Quests gegen Horden von Dinosauriern und Outlaws antreten. In diese Welt begeben sich Spieler von Dino Storm. Das 3D-Action MMO vom Hamburger Entwickler Splitscreen ist
seit kurzem auch bei gamigo verfügbar. Cowboys und -girls sorgen hier gemeinsam für Recht und Ordnung und kämpfen gleichzeitig um die größte Ehre: Die Ernennung zum Sheriff von
Dinoville.

Mit der Aufnahme von Dino Storm in sein Portfolio baut gamigo
seine Strategie, mittels Channeling, den Nutzern eine große Bandbreite an free2play Games anzubieten, weiter aus. Dino Storm, das Ende 2012 gelauncht wurde, hat just die Marke von drei Millionen Registrierungen geknackt und trifft auch bei gamigo auf großes Spielerinteresse.

Dino Storm zeichnet sich durch seinen einfachen Einstieg aus, sodass es eine breite Ziel­gruppe anspricht. Das free2play Game des Entwicklers Splitscreen Studios verbindet das Setting eines Westerns spielend mit Dinosauriern und Laserwaffen: Ein Goldrausch lockt zahlreiche Outlaws und Glücksritter nach Dinoville. Als Ranger gilt es, Aufgaben für die Be­woh­ner
von Dinoville zu erledigen und die Stadt sowie Goldclaims vor Bedrohungen und gegen andere Spieler zu verteidigen. Nur die Besten, die sich einen eigenen gewaltigen Dino erleveln und die Laserwaffe technisch aufwerten, werden zum Sheriff von Dinoville gewählt.

Die Aufnahme erfolgreicher Titel wie Dino Storm in gamigos Portfolio sind Teil der Unter­nehmensstrategie, sich auf die Kompetenz als Publisher sowie auf das Channeling viel­versprechender Spiele zu konzentrieren. Im Zuge dessen verstärkt gamigo auch seine Marketingaktivitäten und verbessert die technische Effizienz weiter. Durch die Aus­weitung des Spieleportfolios und den Erwerb zusätzlicher Lizenzen will gamigo von Skaleneffekten profitieren und so die Profitabilität erhöhen.


Link: Jetzt Dino Storm spielen!

Weitere News zu Dino Storm
18.06.2013 - Gamigo vermarktet Dino Storm
24.04.2013 - Dino Storm verzeichnet 2 Millionen Nutzer
21.02.2013 - Dino Storm räumt ab beim MMO of the Year Award
12.02.2013 - Im Gespräch über Dino Storm
11.02.2013 - Dino Storm: 1 Million Spieler sind dabei!

Dino Storm
Weitere Details
Datum: 18.06.2013 - 14:26 Uhr
Autor: Viktor Pulz

Bereich: News
Quelle: OGLabs, Pressemitteilung
Schlagworte: Dino Storm, Splitscreen, Gamigo

Top Browsergames
Empire Universe 3 In Empire Universe werden die Spieler zum Herrscher üb... mehr
Sparta Das Spiel spielt im antiken Griechenland im der 5. Jahr... mehr
Kings and Legends Kings and Legends ist ein taktisches Sammelkarten−MMO... mehr
Wargame 1942 Der zweite Weltkrieg tobt und ihr seid die größte Hof... mehr