Runescape: Weihnachts-Update
Im neuen Mini-Abenteuer im Zuge der Winterevents in ganz Gielinor wird der fröhliche Mann im roten Anzug vermisst, seit er seinen Uhrwerk-Gnomen in einen richtigen Jungen verwandeln wollte.


Die festliche Jahreszeit in RuneScape hat kaum begonnen und schon schwebt sie wieder in Gefahr! Die Spieler müssen sich im neuen Mini-Abenteuer ‚Das G-Nom-Projekt‘ auf die Suche nach dem Weihnachtsmann begeben, denn er ist mal wieder verschwunden!

Zuletzt wurde er beim Versuch gesehen, einen Uhrwerk-Gnomen in einen richtigen Jungen zu verwandeln und nun wird die Geschichte fortgesetzt, die im November begann, als Spieler Uhrwerkteile für das Spielzeug finden mussten. Wenn die Spieler es schaffen, den Weihnachtsmann zu finden und Weihnachten zu retten, winken ihnen einige feurige Belohnungen.

Bis 8. Januar kehrt bei RuneScape außerdem die ‚festliche Aura‘ zurück, die einen EP-Boost von 50% sowie einen eisig schönen Ziereffekt gewährt. Der Adventskalender im Spiel ist außerdem in vollem Gang, also sollten Spieler sich täglich einloggen, um sich jeden Tag bis zum 25. Dezember ihr Geschenk abzuholen.


Link: Jetzt Runescape spielen!

Weitere News zu Runescape
12.12.2017 - Runescape: Weihnachts-Update
30.10.2017 - Runescape Halloween-Event
17.10.2017 - RuneScape öffnet die Tore zur Dimension der Verdammten
26.09.2017 - Oldschool-RuneScape bekommt Fossil Island
26.09.2017 - Runescape Spieler gewinnt 20.000 US-Dollar

Kommentare
Runescape
Weitere Details
Datum: 12.12.2017 - 15:05 Uhr
Autor: Viktor Pulz

Bereich: News
Quelle: Pressemitteilung
Schlagworte: Runescape

Top Browsergames
Desert Operations Im Strategie-Browsergame Desert Operations übernehmt i... mehr
Goodgame Empire In Goodgame Empire übernehmt ihr als Herrscher die Fü... mehr
Robomaniac ROBOMANIAC ist das erste Browsergame des YEPS! Gamestud... mehr
Goodgame Big Farm Beim kostenlosen Farm-Browsergame Goodgame Big Farm geh... mehr