Standard and Poors veröffentlicht Rating zur Novomatic AG
Die Ratingagentur Standard and Poors analysierte im Zuge eines Research Updates die Risiken und Stärken des österreichischen Unternehmens Novomatic. Dabei wurde auch ein Vergleich mit internationalen Mitbewerbern gemacht.


Vor kurzem veröffentlichte die internationale Ratingagentur Standard & Poor’s (S&P) ihren Research Update zur auf der Wiener Börse notierten Novomatic AG. Das Rating mit „BBB-/A-3“ und einem stabilen Ausblick wurde bestätigt. Damit gehört Novomatic zur Branchenspitze. Einen Überblick über verschiedene Online Casino-Anbieter bieten verschiedenste Online-Seiten, welche auch Bonus-Codes mit im Angebot haben. So unter anderem auch Casinoverdiener, welche zum Beispiel Ovo Casino Bonuscodes anbieten.

Innerhalb der Untersuchung wurde Novomatic mit internationalen Mitbewerbern verglichen und die Stärken und Risiken des österreichischen Unternehmens analysiert. Dabei profitiert der Glücksspielkonzern von seiner starken europäischen Präsenz, der geringeren Verschuldung im Vergleich zu Mitbewerbern und der strategischen Ausrichtung als Produzent und Betreiber von Glücksspielgeräten.

„Das gute Rating bestätigt unsere grundsätzliche Strategie: Wir denken in längeren Zeiträumen und haben bereits vor einigen Monaten begonnen, den Fokus auf die internationale Konsolidierung der Unternehmensgruppe zu legen“, so Novomatic-Vorstandsvorsitzender Mag. Harald Neumann. „Das inkludiert natürlich auch maßvolle Zukäufe und die Evaluierung diverser Landesgesellschaften hinsichtlich ihres Optimierungspotentials.“ Denn nach dem raschen Wachstum der letzten Jahre sei nun der Zeitpunkt gekommen, die internen Abläufe und Strukturen länderübergreifend zu optimieren und „letztendlich auch Entscheidungen über die künftige Unternehmenspositionierung in den unterschiedlichen Märkten und Sparten zu treffen“, findet Neumann klare Worte.

Dass Novomatic wächst und seine Fühler immer weiter auf internationaler Ebene ausstreckt konnte man erst Anfang des Jahres mal wieder mit dem Investment in das australische Unternehmen Ainsworth Game Technology erleben. So ist es auch nicht verwunderlich, dass Novomatic erst im Oktober bei der Global Gaming Expo (G2E) in Las Vegas gemeinsam mit seinem Tochterunternehmen auftrat.

„Die USA sind ein bedeutender Wachstumsmarkt für Novomatic. Wir wollen dort mit Ainsworth unseren Marktanteil mittelfristig signifikant steigern. Deshalb präsentieren wir uns auch gemeinsam“, betont Novomatic-Vorstandsvorsitzender Mag. Harald Neumann im Vorfeld der G2E.

In Österreich zählt Novomatic zu den größten Steuerzahlern. Insgesamt 439,7 Millionen Euro haben die Aktivitäten der Unternehmensgruppe unmittelbar und mittelbar zum Steuer- und Abgabenaufkommen 2017 in Österreich beigetragen. Etwa 45,9 Prozent des gesamten fiskalischen Aufkommens flossen in lohnabhängige Steuern und Sozialabgaben. 19,7 Prozent entfielen auf Gütersteuern, 18,2 Prozent entfielen auf die Umsatzsteuer.

Weltweit beschäftig der Glückspielkonzern über 25.000 Mitarbeiter und legt eigenen Angaben zur Folge seinen Schwerpunkt unter anderem auch auf die Mitarbeiterzufriedenheit aus. „Das reicht vom Aufbau eigener Ausbildungsschienen, wie etwa der ‚Corporate Coding Academy‘ bis zu Initiativen, die unsere Verantwortung als Arbeitgeber unterstreichen“, spielt Neumann auf das Siegel „Nestor Gold“ für altersgerechtes Arbeiten und das Gütezeichen „berufundfamilie“ des Familienministeriums für familienfreundliche Arbeitgeber an.


Weitere News zu Casino
29.11.2018 - Standard and Poors veröffentlicht Rating zur Novomatic AG
03.08.2018 - Die größten Online Casinos der Welt
25.07.2018 - Spieleentwickler werden? Novomatic bildet aus
24.07.2018 - William Hill investiert in Pferderennen
24.07.2018 - KamaGames verdoppelt seinen Vorjahresumsatz im ersten Halbja...

Casino
Datum: 29.11.2018 - 15:39 Uhr
Autor: Viktor Pulz

Bereich: News
Quelle: Pressemitteilung
Schlagworte:

Top Browsergames
Empire Universe 3 In Empire Universe werden die Spieler zum Herrscher üb... mehr
Desert Operations Im Strategie-Browsergame Desert Operations übernehmt i... mehr
Romadoria Willkommen im alten Rom: In Romadoria übernehmt ihr di... mehr
Wargame 1942 Der zweite Weltkrieg tobt und ihr seid die größte Hof... mehr