Die verschiedenen Arten von Casino-Boni und was sie bedeuten
Von Casino zu Casino gibt es unterschiedliche Systeme für einen Casino-Bonus. Meist bekommt der Spieler entweder zusätzliches Geld auf seine Einzahlungen oder Freispiele. Auf die erste Einzahlung gibt es entweder das zusätzliche Geld (Willkommensbonus) oder auf weitere Einzahlungen (Reload Bonus).


Freispiele werden dem Spieler besonders gerne angeboten, die der Spieler an den verschiedenen Slots verwenden kann. Es gibt aber auch Online Casinos die dem Spieler eine Kombination aus Freispielen und Willkommensbonus anbieten. So kann der Spieler das Casino besser kennenlernen, indem er länger spielen kann.

Die Auswahl an verschiedenen Online Casinos ist in den letzten Jahren rasant gewachsen. Aus diesem Grund ist es den Betreibern von Online Casinos besonders wichtig, mit einem interessanten und lukrativen Bonus neue Spieler anzulocken und natürlich auch bestehende Spieler bei der Stange zu halten.

Die unterschiedlichen Casino Boni Arten
Die meisten dieser Bonis werden von fast allen Online Casinos angeboten. So auch hier im Internet, zum Beispiel im Casumo Casino, über das es mehr zu lesen gibt auf der Casumo Seite bei MrRingo. Gerade für Anfänger ist es wichtig, wie sich die verschiedenen Arten des Casino Bonus bemerkbar machen.

Willkommensbonus:
Dieser Bonus belohnt den Spieler für seine erste Einzahlung. Der Bonus gilt quasi als Dankeschön für diese Casino Auswahl. Er wird von fast allen Casinos angeboten.

No Deposit Bonus:
Auch Freispielbonus genannt, weil verschiedene Casinos den Spielern einen „freien Bonus“ anbieten. Bei dem Freispielbonus muss der Spieler keine weitere Einzahlung tätigen, wenn er um Geld innerhalb des Casinos spielt. Viele Online Casinos bieten keinen sogenannten „No Deposit Bonus“ an. Die Casinos, die einen solchen Bonus anbieten, beschränken sich auf einen kleinen Betrag, welcher nur dazu dient, dass der Spieler ohne Furcht in das System reinschnuppert, damit er das Gefühl bekommt, wie es ist, wenn man mit echtem Geld spielt.

Reload Bonus oder Einzahlungsbonus
Nachdem der Spieler eine erste Einzahlung geleistet hat, kommt es häufig vor, dass der Spieler sein Konto nach einer kurzen Zeit wieder aufladen möchte. Verschiedene Online Casinos stellen für die Zweiteinzahlung (Dritteinzahlung etc.) auch einen Bonus bereit. Dieser sogenannte Einzahlungsbonus wird von Casino zu Casino unterschiedlich gehandhabt.

Bonus match:
Den Betrag welchen der Spieler eingesetzt hat, wird in gleicher Höhe vom Online Casino gutgeschrieben.

Treuebonus oder Jubiläumsbonus
Wie das Wort schon sagt, handelt es sich hier quasi um eine Belohnung an den Spieler, der bei diesem Online Casino mehrfach spielt. Dafür bietet das Casino dem Spieler einen zusammentragenden Bonus für die Spielperiode innerhalb eines Jahres an. Innerhalb dieser Zeitperiode werden sämtliche Einzahlungen zusammengezählt und als Bonus dem Spielerkonto gutgeschrieben bzw. eingezahlt. Nicht in allen Casinos gilt diese Regel jährlich, sondern ist von den Einzahlungen des Spielers abhängig. In manchen Online Casinos erhält der Spieler schon nach 10 oder 20 Einzahlungen den
Jubiläumsbonus.

Freundschaftsbonus.
Logischerweise gibt es kein Online Casino was sich nicht freut, wenn neue Spieler Ihr Glück in Ihrem Spielcasino versuchen. Für die Werbung Ihrer Freunde und Mitglieder aus dem Bekannten und Verwandten-Umfeld zahlen die Casinos aus diesem Grunde einen Bonus. Einen Haken gibt es natürlich auch hier, so hat der geworbene Spieler, der eine Einzahlung tätigt, keinen Anspruch auf die No Deposit Boni. Die Höhe für einen Freundschaftsbonus wird von den Casinos unterschiedlich gehandhabt. Hier sollte der Spieler die Angaben genauestens überprüfen, bevor er jemanden wirbt.

Sticky Bonus:
Dieser Bonus wird auch „Play Bonus“ genannt und vom Online Casino zur Verfügung gestellt, wenn der Spieler beabsichtigt zu spielen. Der Sticky Bonus dient nur dazu, um virtuelles Geld auf dem Konto des Spielers darzustellen. Für den Sticky Bonus besteht keine Möglichkeit der Auszahlung.

Cashback Bonus:
Wird von einigen Online Casinos angeboten. Dieser Bonus berechnet sich an der Höhe der Verluste, die der Spieler getätigt hat und den er anschließend ausgezahlt bekommt.
In einem Online Casino zu spielen hat nichts mit einer Garantieleistung zu tun, deshalb sollte der Spieler immer daran denken, dass alle Boni mit verschiedenen Umsatzbedingungen gekoppelt sind. Bedingt durch die Art der Boni unterscheiden sich die Regeln von Casino zu Casino. Als Faustregel gilt: Je höher der Online Casino Bonus ausfällt, umso umfangreicher sind die begleitenden Umsatzbedingungen.

Umsatzbedingungen die das Online Casino vor Missbrauch bewahren sollen. So könnte der Spieler eine Summe Bargeld einzahlen, den Bonus abräumen und anschließend den ganzen Betrag ausschütten, ohne auch nur einmal in dem Online Casino selbst gespielt zu haben. Hier sollte der Spieler „nie vergessen“, dass die Online Casinos Geld verdienen wollen und nichts zu verschenken haben. Deshalb heißen sie „Online Casino“ und nicht „Mutter Theresa“.

Wie verhält es sich mit den Umsatzbedingungen?
In den vielen Online Casinos findet der Spieler die unterschiedlichsten Angebote, damit erst einmal sein Interesse geweckt wird. Hauptsächlich handelt es sich hierbei um einen Willkommensbonus, zum Anlocken neuer Spieler. Es gibt aber auch des Öfteren für Bestandskunden Bonusaktionen.

Eine sogenannte „Ködermethode“, damit der Spieler dem Online Casino treu bleibt, wenn er dort erst einmal seinen Anfang gefunden hat, zu spielen. Völlig klar, dass sich auch hier das online Casino ein wenig absichert, damit eventuelle Verluste nicht das Casino sprengen. Denn wie gesagt, gibt es kein Online Casino, das etwas zu verschenken hat. Daher gibt es auch hier entsprechende Bedingungen.

Muss der Casino-Bonus unbedingt genutzt werden?
Es besteht keine Pflicht, den Bonus zu nutzen und der Spieler kann frei wählen, ob er den Bonus nutzen will. Möchte der Spieler seine Gewinne sofort ausbezahlt bekommen, kann er auf einen Bonus auch verzichten. Um ein Gefühl für das Casino zu bekommen, ist die Bonus Aktion eine gute Sache.

Für wen lohnt sich ein Casino Bonus?
Ein Sprichwort sagt: „Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen“. So ist es auch bei einem Glücksspiel. Um zum Spiel und Casino ein Verhältnis zu bekommen, ist der Bonus optimal. Hier kann sich der Spieler mit dem Bonus in Ruhe umsehen und die Spiele testen. Als Anfänger kann das durchaus profitabel sein.

Es gibt immer Spiele die einem mehr oder weniger gut liegen und eigenes Geld ist schnell verbrannt. Mit dem Bonus setzt der Spieler wenig eigenes Geld ein. Profis verzichten in der Regel auf einen Bonus. Sie spielen mit Ihrem eigenen Geld und können sich dadurch die anfallenden Gewinne direkt auszahlen lassen und müssen so auch keine Umsatzbedingungen beachten.

Wie lange ist ein Bonus gültig?
Ein wichtiger Punkt, dem der Spieler Beachtung schenken sollte. Im Online Casino geht es darum, wie viel Zeit dem Spieler zur Verfügung steht, um die Umsatzbedingungen zu erfüllen. Da gibt es bei den Online Casinos Unterschiede zwischen 7 und 30 Tagen. In dieser Zeit muss der Spieler die vorgegebenen Bedingungen erfüllen. Kommt er dem nicht nach, verfällt nicht nur der Bonus inklusive der Einzahlung, sondern auch alle damit erzielten Gewinne.

Die Vorteile
Global gesehen bietet der Bonus nur Vorteile. Mit dem Bonus in Form von zusätzlichem Geld oder Freispiele kann der eventuell noch unerfahrene Spieler das Online Casino ausgiebig testen. Bekommt der Spieler zum Beispiel einen 100 % Bonus angeboten, wird seine Einzahlung bis zu einer bestimmten Höhe verdoppelt, womit sein finanzielles Risiko entsprechend sinkt.

Damit der Spieler sich seine Gewinne auch später auszahlen lassen kann, ist der Bonus an gewisse Bedingungen geknüpft, die ohne Entgegennahme eines Bonus nicht vorhanden sind.
Es gibt aber auch Online Casinos, bei denen der Bonus an keinerlei Bedingungen geknüpft ist. Hier kann der Spieler sich seine mit Freispielen erworbenen Gewinne direkt auszahlen lassen.

Die Nachteile
Es gibt kein Online Casino der „Nächstenliebe“. Auch hier hat kein Casino etwas zu verschenken. In der Regel muss der Spieler seinen erhaltenen Bonus mehrfach in einer bestimmten Zeit umsetzen, damit es später auch zu einem Geldsegen kommen kann. Bei einigen Casinos muss der Spieler nur seinen Bonus und seine Einzahlung mehrfach umsetzen, in anderen Casinos wiederum nur den Bonus mehrfach umsetzen.

In Zahlen bedeutet es: Erhält der Spieler einen Bonus über 50 Euro, muss er den Bonus 40x umsetzen. So muss er exakt 2.000 Euro einsetzen.


Weitere News zu Casino
18.09.2020 - Der Erfolg des Online-Glücksspiels und Popularität der Bra...
01.08.2020 - Glücksspiel Seiten – Echtgeld Online Glücksspiel vs. Cas...
24.07.2020 - Die Glücksspielmärkte von Deutschland und Finnland im Verg...
22.07.2020 - Die besten kostenlosen Spiele ohne WLAN 2020
17.07.2020 - Die größten Sportwetten-Gewinne aller Zeiten

Casino
Datum: 30.06.2020 - 11:32 Uhr
Autor: Viktor Pulz

Bereich: News
Quelle:
Schlagworte:

Top Browsergames
Gladiators Online In Gladiators Online leitet Ihr eine Gladiatorenschule,... mehr
Sparta Das Spiel spielt im antiken Griechenland im der 5. Jahr... mehr
Desert Operations Im Strategie-Browsergame Desert Operations übernehmt i... mehr
Goodgame Big Farm Beim kostenlosen Farm-Browsergame Goodgame Big Farm geh... mehr